Über uns          Referenzen          Aktuelles          Technik          Partner          Musterhaus          Kontakt          Impressum         Datenschutz

© 2019 by DSHP Der SmartHome Profi GmbH

Tel: 09151-90 52 129 | Email: info@der-smarthome-profi.de | ​Lupinenstraße 32 | 91217 Hersbruck

Silver.PNG
Leaf.PNG
  • Facebook
  • Insta
  • YouTube
  • Xing
  • LinkedIn Social Icon
 

ENERGIE

Energiemanagement, Energieerzeugung und Elektromobilität

Mit unserem intelligenten Energiemanagement sparen Sie bares Geld und schonen die Umwelt. Durch ein optimales Zusammenspiel aus Energieerzeugung, Energiespeicherung und Energiemanagement (Lastmanagement) optimieren wir Ihre Energiebilanz - und mit Ihrem Enegriemonitor haben Sie immer alles im Blick. So spart Ihr Smart Home an vielen Stellen Energie ein. Kombiniert mit einer effizienten Heizungssteuerung, einem dezentralen Lüftungssystem und Ihrem Elektrofahrzeug an der Wallbox entwicklen wir ganz nach Ihren Bedürfnissen das optimale Energiemanagement. Somit können Sie Ihre laufenden Kosten im Vergeleich zu einem konventionellen Haus deutlich senken. Die Anschaffungskosten amortisieren sich dabei schon nach wenigen Jahren. Den Mehrwert an Sicherheit und Komfort gibt es bei dieser Rechnung sogar gratis dazu.

Energie-
management

Heizungs-

regelung

Energie-

erzeugung

Energie-

speicherung

Lüftung

Smart

Charging

 

Energiemanagement

Wir kümmern uns darum, dass Ihr smartes Gebäude die von Ihnen selbst erzeugte Energie intelligent verbraucht. Mit den Möglichkeiten Ihres persönlichen Energiemanagements sparen Sie so bares Geld, schonen die Umwelt und steigern gleichzeitig Ihren Komfort oder das Wohlbefinden Ihrer Kunden. Ihr Smart Home steuert Ihre Verbraucher optimal - abgestimmt auf die vorhandenen Energie und legt selbstständig fest, welche Verbraucher wann zugeschaltet werden - unter Berücksichtigung des Wetterberichts und natürlich auch nach Ihren Wünschen.

Energiestatistik

Analysieren Sie Ihre Energie-Daten, die Sie jederzeit in der App einsehen können. So decken Sie Energiesparpotenziale auf und wir können zusammen mit Ihnen Ihren Verbrauch weiter optimieren.

Abwesenheitsmodus

Mit einem Klick versetzen Sie z.B. einen Raum oder das gesamte Gebäude in Tiefschlaf: Licht aus, Musik aus, Geräte aus, Heizung senkt sich ab… So sparen Sie Energie wenn Sie nicht im Gebäude sind.

Standby Killer

Das intelligente Gebäude nimmt automatisch alle Ihre Standby-Geräte und andere Stromfresser vom Netz, wenn diese nicht benötigt werden oder niemand anwesend ist. 

Lastmanagement

Ein funktionierendes Lastmanagement wird in Zeiten von mehr regenerativer Energie sowohl im Eigenheim aber auch in Gewerbeimmobilien immer wichtiger. Ihr smartes Gebäude wacht über alle Energieverbraucher und -erzeuger. Es sorgt dafür, dass Ihr Energieverbrauch automatsiert der verfügbaren Energie angepasst wird. Neben der Optimierung des Eigenverbrauchs von selbst erzeugtem Strom überwacht das Lastmanagement auch die Einhaltung der maximal verfügbaren Anschlussleistung. So können Sie zum Beispiel Ihr Elektrofahrzeug immer mit der maximal mögliche Ladegschwindigkeit aufladen, ohne Ihren Gebäudeanschluss erweitern zu müssen.

 

Energieerzeugung

Der Gesetzgeber schreibt für (KFW) Neubauten vor, dass ein Teil des benötigten Wärmebedarfs durch erneuerbare Energien gedeckt werden muss. Die Art der Energie- und Wärmeerzeugung können Sie dabei frei wählen. So können Sie z.B. zwischen einer Photovoltaikanlage, einer Solarthermieanlage , Geothermie oder anderer regenerativen  Lösungen wählen oder diese beliebig kombinieren. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der geeignet Art der Energie- und Wärmeerzeugung und integrieren diese in Ihr Smart Home oder Smart Building.

Photovoltaik

Im Neubau gehört eine Photovoltaikanlage schon fast zum Standard. Aufgrund der steigenden Stromkosten denken aber auch immer mehr Dachflächenbesitzer und Gewerbetreibende darüber nach,  nachträglich noch eine PV-Anlage zu installieren. Unser Smart Home System kümmert sich darum, dass Ihr selbst produzierte Strom verbraucht wird, wenn er zur Verfügung steht. Ihre Stromrechnung kann dadurch erheblich reduziert werden.

Solarthermie

Die Alternative zu Photovoltaik ist eine Solar(thermie)anlage. Mit ihr wird durch die Sonnenenergie Warmwasser produziert. Auch hier besteht die Möglichkeit durch ihr Smart Home in die Regelung einzugreifen, und so den Effizienzgrad zu erhöhen und damit ihre Energiekosten zu senken. Die Kombination mit Ihrer Heizung bietet hier nahezu unendlich viele Möglichkeiten.

Geothermie

Eine in unseren Breitengraden selten genutzte Energieform ist die Geothermie. Mit ihr wird aus der Tiefe warmes Wasser gewonnen. Das Wirkprinzip ist ähnlich wie bei einer Solaranlage. Auch hier bietet ein Smart Home viele Möglichkeiten, um Ihre Energiekosten dauerhaft zu senken.

Blockheizkraftwerk

Bei einem Blockheizkraftwerk wird durch die Verbrennung von Öl oder Gas eine Turbine betrieben, mit der Elektrizität gewonnen wird. Die Abwärme der Verbrennund wird für Heizung und Warmwasser genutzt.
Mittels Smart Home Steuerung kann hier auf die Steuerung zugegriffen werden, und die Effizienz weiter verbessert werden.

Windkraft

Noch kein richtiger Trend, aber eine Option mit Zukunft sind kleine Windkraftanlagen im Privatbereich. Auch der damit produzierte Strom kann im Haus genutzt werden womit weniger Energie vom Versorger gekauft werden muss und Ihre Kosten sinken.

Wasserkraft

Wer über einen eigenen Bach oder Fluss auf dem Grundstück verfügt, hat die Möglichkeit mittels einer kleinen Turbine selbst Strom zu produzieren. Dieser kann dann mit Ihrem Smart Home optimal genutzt werden um weniger Strom kaufen zu müssen, das freut die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

 

Energiespeicherung

Energieoptimierung setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen. Je mehr Strom Sie selbst produzieren, desto kleiner wird Ihre Abhängigkeit von Energieversorgern und deren Strompreisen. Dabei ist es sinnvoll, durch ein intelligentes Energiemanagement den Eigenverbrauch zu steigern. Durch einen eigenen Stromspeicher können Sie den Eigenverbrauch letztendlich maximieren um im besten Fall vollkommen unabhängig von externen Stromlieferanten werden.

Stromspeicher

Die gängigsten Systeme nutzen Blei-Gel- oder Lithium-Ionen Akkus, um den selbst produzierten Strom zu speichern. Es gibt aber auch noch viele andere Interessante Möglichkeiten. Entscheidend ist, dass Ihr Smart Home den Überblick hat, wie viel Strom in Ihren Speicher passt und wie der verfügbare Strom optimal genutzt werden kann. Selbstverständlich unter Berücksichtigung Ihrer Gewohnheiten und Wünsche oder auch dem Wetterbericht.

 

 

Elektromobilität

Nutzen Sie Ihr Elektrofahrzeugals  Stromspeicher auf Rädern. So haben Sie die Möglichkeit, selbst produzierten Strom dort zu speichern und mit Ihrem eigenen Strom mobil zu sein. Mit der passenden Wallbox besteht aber auch die Möglichkeit den Akku Ihres Elektrofahrzeugs als Speicher für Ihr Smart Home zu nutzen. Intelligent gemanaget, damit Sie natürlich jederzeit mobil bleiben. (Laderegler des Fahrzeugs muss Entladen erlauben)

Heizungsregelung

 

Eine gut eingestellte Heizung sorgt vor allem in der kalten Jahreszeit für unvergleichlichen Komfort. Mit unachtsam gewählen Einstellungen besteht aber auch schnell das Problem, unnötig viel Energie zu verschwenden. Mit unserer individuell auf Ihre Bedürfnisse programmierten Smart Home Heizungsregelung können Sie viel Energie sparen, ohne dass der Komfort darunter leidet. Von welcher Art Heizung die Wärme dabei zur Verfügung gestellt wird, spielt dabei keine Rolle. Ob Ölheizung, Wärmepumpe oder Pelletskessel - nahezu alle Heizungstypen lassen sich in unser System integrieren.

Heizen

Niemand sitzt gerne in einem kalten Wohnzimmer, wenn er nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt. Ihr Smart Home kümmert sich darum, dass die benötigten Räume immer dann auf Wohlfühltemperatur sind, wenn Sie nach Hause kommen.

Kühlen

Im Sommer reicht es manchmal nicht mehr, die Rollos herunterzulassen, um Ihre Räume angenehm kühl zu halten. Mit einer Lüftungsanlage, einem Klimagerät oder einer Heizung mit Kühlfunktion, besteht die Möglichkeit, Ihre Räume aktiv auf die Wunschtemperatur herunterzukühlen. In Kombination mit einer Photovoltaikanlage sogar nahezu zum Nulltarif.

Lüftung

Moderne Häuser werden immer luftdichter gebaut, um den Energieverlust zu reduzieren. Dies führt aber dazu, dass kein Luftaustausch mehr stattfindet. Mit einem Lüftungssystem unterstützt Sie Ihr Smart Home dabei, das immer das optimale Wohnklima herrscht. Gerne beraten wir Sie dazu als Leaf Partner Betrieb.

Pumpensteuerung

Keine Heizung läuft ohne Pumpen. Dabei steht für viele Hersteller jedoch im Vodergrund, dass das System optimal funktioniert, was oft auf Kosten des Energieverbrauchst geht. Ihr Smart Home, kann aufgrund der vorhandene Systemdaten einen wesentlichen Teil zu mehr Effizienz und damit zur Kostensenkung beitragen.

Heiz- und Kühlenergie

Das größte Sparpotenzial bietet das intelligente Management der Heiz- & Kühlenergie. Unser System sorgt für die kosteneffiziente Nutzung natürlicher Energie- bzw. Kühlquellen.

Sparbetrieb

Ist niemand anwesend, geht das Gebäude in den Sparbetrieb. Die Temperaturen werden möglichst kosteneffizient innerhalb des definierten Bereichs und ohne aktiven Kühl- und Heizeinsatz geregelt.

Schutz des Gebäudes

Hält sich niemand mehr im Raum auf werden alle Verbaraucher automatisch deaktiviert. Frei programmierbar, angepasst an Ihre Gewohnheiten.

Feiertagsmodus

Ihr Smart Home kennt alle Feiertage und sorgt auch an diesen Tagen für Ihre perfekte Wohlfühltemperatur.

Betriebszeitenzähler

Unser System behälten für Sie Ihre Betriebsstunden im Blick und informiert Sie, wenn Wartungsintervalle, Filterwechsel, etc. anstehen.

Info bei Störungen

Sie werden bei Störungen Ihrer Anlagen unverzüglich informiert. Somit können Sie umgehend reagieren, und bösen Überraschungen vorbeugen.

Statistik

Temperaturverläufe können Sie über Jahre aufzeichnen, analysieren und Einsparungspotentiale aufdecken. So können wir Ihre gesamtes Gebäude weiter optimieren.

 

Lüftung

Für ein gutes Raumklima ist es unabdingbar, dass die Luft in den Räumen regelmäßig ausgetauscht wird. Die frische Luft sorgt nicht nur für ein besseres Wohlbefinden, sondern auch dafür, dass Schimmel keine Chance hat. Wir binden Ihr smartes Lüftungssystem, egal ob zentral oder dezentral, in Ihr Smart Home ein. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Lüftung für Ihr Gebäude.

Zentrale Lüftung

Im Neubau  kommen oft zentrale Lüftungssysteme zum Einsatz, weil diese autark arbeiten können, also auf keine zusätzliche Steuerung angewiesen sind. Einige Hersteller bieten hier bereits eine Schnittstelle zum Smart Home an. Bei einem solchen System werden alle Lüftungsrohre zu einem zentralen Raum geführt von wo aus der Luftaustausch mit dem Außenbereich erfolgt.

 

 

Dezentrale Lüftung

Die Lösung für Nachrüster oder Neubauten ohne abgehängte Decken lautet dezentrales Lüftungssystem. Dabei werden die Lüfter in jedem Raum direkt in der Außenwand verbaut, womit die komplette Verrohrung entfällt. Bei diesem System kann jeder Raum für sich gesteuert werden und somit die Effizienz im Vergleich zum zentralen System gesteigert sowie der Energieverbrauch reduziert wird. Wir setzen auf Leaf als Systemanbieter, der zu 100% mit unserem System kompatibel ist. Damit ist das optimale Zusammenspiel von Lüftung, Heizung und somit Raumklima gegeben.

 

Smart Charging

Wir haben die passende Ladestation für Ihr Elektroauto. Und selbstverständlich können wir diese auch direkt in Ihr Smart Home integrieren. Somit kann ihr Elektrofahrzeug unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie verfügbarer PV-Strom, Last-Konstellation im Haus oder zeitlich abhängiger Stromtarife geladen werden - wirtschaftlich optimiert und trotzdem immer dann verfügbar wenn Sie es benötigen.

Intelligent & umweltfreundlich Elektroauto laden

Starten Sie den Ladevorgang abhängig vom Ertrag Ihrer Photovoltaikanlage oder oder dynamischer Stromtarife. So können Sie Ihr Elektroauto mit eigenem Sonnenstrom günstigem Tarif tanken. Der Ladestrom wird dabei automatisch an die maximal verfügbare Leistung angepasst.

Alles und jederzeit im Blick – mit nur einer App

Mit der Smart Home App können Sie jederzeit sehen, ob Ihr Elektroauto aktuell geladen wird. Starten oder pausieren Sie den Ladevorgang von der Ferne oder werfen Sie einen Blick in die Statistikaufzeichnung.

Aktuelle Wetterdaten für die perfekte Planung

Stündlich aktualisierte Wetterdaten - Perfekt für die Planung der nächsten Ladung Ihres Elektroautos.

Überwachung der Gesamtlast Ihres Stromanschluss

Durch die Verbindung mit ihrem Haushaltszähler  sorgen wir für sicheres Lastmanagement. Bei der Ladung Ihres Elektroautos wird die Gesamtlast Ihres Stromanschlusses vom Smart Home Server überwacht. Somit können Sie, abhängig von sonstigen Verbauchern im Haus, immer mit der maximal möglichen Ladeleistung laden.

Lademanagement für Firmenflotten

Der Smart Home Server kann durch ein intelligentes Lademanagement auch die Fahrzeuge Ihrer Fahrzeugflotte unter Berücksichtugung der gegebenen Anschlussleistung optimal laden. Priorisieren Sie Fahrzeuge oder starten Sie Ladevorgänge direkt über Ihr Smartphone.